Forschungsverbund Diktaturerfahrung + TransformationForschungsverbund Diktaturerfahrung + Transformation

Biographische Verarbeitungen und gesellschaftliche Repräsentationen in Ostdeutschland seit den 1970er Jahren

Aktuelles

‹ zurück zur Aktuelles-Liste

20. und 21. August 2021, Online-Konferenz, »Die Aufarbeitung der sowjetischen Speziallager in Deutschland. Bilanz und Perspektiven«

Eine Kooperation der Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen mit der Gedenkstätte Buchenwald und der Arbeitsgemeinschaft Speziallager Sachsenhausen 1945–1950 e.V.

Im Zentrum der zweitägigen Konferenz steht die Frage, wie die komplexe Geschichte sowjetischer Speziallager in Deutschland zukünftig erforscht, vermittelt und erinnert wird.

Das Konferenzprogramm in deutscher, russischer und englischer Sprache finden Sie unten, weitere Informationen unter:
https:/​/​www.buchenwald.de/​47/​date/​2021/​07/​26/​online-konferenz-die-aufarbeitung-der-sowjetischen-speziallager-in-deutschland-bilanz-und-perspektiven/​.

Anmeldungen können Sie bis 17. August 2021 an Praktikant-SL@gedenkstaette-sachsenhausen.de richten.

Downloads

Veröffentlicht am: 14. August 2021, 10:00 Uhr