Forschungsverbund Diktaturerfahrung + TransformationForschungsverbund Diktaturerfahrung + Transformation

Biographische Verarbeitungen und gesellschaftliche Repräsentationen in Ostdeutschland seit den 1970er Jahren

Aktuelles

‹ zurück zur Aktuelles-Liste

26. Januar 2022, Online-Kolloquium, Annett Gröschner, »Träumen im Archiv«, Vortrag und Lesung

Mittwoch, 26. Januar 2022 | 18:00 – 20:00 Uhr

Am 26. Januar 2022 wird unsere Gastprofessorin Annett Gröschner im Zeitgeschichtlichen Kolloquium der Universität Jena einen Vortrag unter dem Titel »Träumen im Archiv« halten. Beginn ist 18.15 Uhr. Durch das anschließende Gespräch führen Prof. Dr. Anke John und Prof. Dr. Jörg Ganzenmüller.

Diese Veranstaltung findet »Hybrid« statt, in Präsenz im Seminarraum Zwätzengasse 4 (3–G-Regel) und von dort als Übertragung auf Zoom.
Die Personenzahl vor Ort ist auf 10 Teilnehmende begrenzt, eine verbindliche Anmeldung ist nötig bei: sandy.opitz@uni-jena.de

Die digitale Teilnahme ist über folgenden Link mit diesen Anmeldedaten möglich:

https:/​/​uni-jena-de.zoom.us/​j/​64878021145
Meeting ID: 648 7802 1145
Passwort: 561883

Zu Beginn kommen alle Teilnehmende in einen virtuellen Warteraum und werden dann pünktlich um 18.15 Uhr hereingelassen.

Die Veranstaltung findet in Kooperation des Historischen Instituts der Universität Jena mit dem Forschungsverbund »Diktaturerfahrung und Transformation« statt.

Veröffentlicht am: 19. Januar 2022, 12:30 Uhr