Forschungsverbund Diktaturerfahrung + TransformationForschungsverbund Diktaturerfahrung + Transformation

Biographische Verarbeitungen und gesellschaftliche Repräsentationen in Ostdeutschland seit den 1970er Jahren

Einblicke

‹ zurück zur Einblicke-Liste

Dr. Patrice Poutrus, »Perspektiven auf die Lebenswelten und Biografien in der DDR«

Am 21. Oktober fand in Kooperation der Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung mit unserem Forschungsverbund die Fachkonferenz »Innere Einheit. Ein (un)erreichbares Ziel?« statt. Dr. Patrice Poutrus schilderte in seinem Impuls-Vortrag bisherige Erfahrungen aus der Zeitzeug*innenbefragung im Rahmen seiner Forschung und hebt das offensichtliche Bedürfnis zahlreicher Einwohner*innen Thüringens heraus, ihre äußerst diversen Biografien zu erzählen.

Einen Mitschnitt können Sie Sich hier nachträglich anschauen. Unter Downloads finden Sie ein Skript der Projektvorstellung.

Download

Veröffentlicht am: 29. Oktober 2020, 16:00 Uhr