Forschungsverbund Diktaturerfahrung + TransformationForschungsverbund Diktaturerfahrung + Transformation

Biographische Verarbeitungen und gesellschaftliche Repräsentationen in Ostdeutschland seit den 1970er Jahren

Aktuelles

‹ zurück zur Aktuelles-Liste

14. Januar 2021, Online-Podium, »Der Mauerfall und die deutsche Wiedervereinigung«

Donnerstag, 14. Januar, 18 – 20 Uhr

In diesem Semester findet an der Universität Jena das studentische Kolloquium »In der Einheit getrennt – 30 Jahre nach der Wiedervereinigung« statt.

An der heutigen Veranstaltung, die sich mit der Erfahrungsgeschichte von 1989/​90 befassen wird, nehmen aus unserem Verbund Dr. Axel Doßmann und Emilia Henkel als Diskutant*innen teil. Daneben wird PD Dr. Jochen Böhler, der im aktuellen Semester den Lehrstuhl für Osteuropäische Geschichte an der FSU vertritt, seine Sicht beitragen.

Kurzentschlossene können über folgende Zugangsdaten an dem Zoom-Meeting teilnehmen:

https:/​/​uni-jena-de.zoom.us/​j/​93571942256

Meeting-ID: 935 7194 2256
Kenncode: 501697

Nähere Informationen zur Reihe finden Sie hier.

Veröffentlicht am: 14. Januar 2021, 15:30 Uhr